);

Die 5 besten leisen Becken: 2020 Testberichte und Kaufratgeber

Mann spielt Musik mit Schlagzeug, das Becken enthält

Quiet Cymbals sind die Lösung der Musikindustrie für Lärmbeschwerden in Wohngebieten. Dabei handelt es sich um Becken aus einzigartigen Metalllegierungen, die weichere, kürzere Töne erzeugen als die traditionelle Version des Instruments. Leise Becken sind beliebt bei Musikern, die in Wohnungen, Nachbarschaften oder Tonstudios üben müssen, in denen es Lärmbeschränkungen gibt.

Es kann schwierig sein, das Schlagzeug mit einer vernünftigen Lautstärke zu spielen, und der Markt ist mittlerweile überschwemmt mit einer breiten Palette von Produkten, aus denen man wählen kann. Zum Glück haben wir die Arbeit für Sie erledigt, indem wir die besten Produkte und die Eigenschaften, auf die Sie bei Ihrem nächsten Satz leiser Becken achten sollten, herausgefiltert haben.

Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links. Als Amazon Associate erhalten wir eine Provision von qualifizierten Einkäufen.

Die besten leisen Cymbals insgesamt


Zildjian L80 Low Volume Quiet Cymbal Set

Das Zildjian L80 Cymbal Set ist leiser als das traditionelle Modell und behält dabei den ursprünglichen Klang und die Vielseitigkeit. Diese Vielseitigkeit und die enthaltene zweijährige Garantie machen diese Becken zu einer guten Wahl für Musiker verschiedener Stilrichtungen.

Merkmale & Vorteile

  • Komplettes Set mit einer Hi-Hat und zwei Crash-Becken
  • 70 bis 80 Prozent leiser als Standard-Zimbeln
  • Kann mit Stöcken, Schlägeln, Pinseln usw. gespielt werden.
  • Geeignet für jeden Musikstil
  • Zwei Jahre Herstellergarantie für eventuelle Mängel am Produkt
  • Gewicht: 8,5 Pfund

Profis

  • Die Vielseitigkeit des Kits bedeutet, dass Sie ohne Schwierigkeiten vom Üben von Rock zu Jazz übergehen können
  • Die firmeneigene Metalllegierung besteht hauptsächlich aus Bronze mit einer starken Beimischung von Zinn, was einen hochwertigen Klang erzeugt
  • Die Löcher sind weit genug voneinander entfernt, um einen knackigen Klang ohne Widerstand zu erzeugen

Nachteile

  • Kann bei zu starkem Anschlagen einen schweren Oberton haben
Zildjian L80 Low Volume Quiet Cymbal Set

Zildjian L80 Low Volume Quiet Cymbal Set

Redaktioneller Rückblick

Wenn Sie das Beste wollen, suchen Sie nicht weiter als das Zildjian L80 Low Volume Set. Dieses Set enthält eine 13-Zoll-Hi-Hat, ein 14-Zoll-Crash und ein 18-Zoll-Crash aus einer haltbaren Bronzelegierung. Die unzähligen Löcher sind um jedes einzelne Becken herum verteilt und erzeugen einen unglaublich gedämpften Sound, der 70 bis 80 Prozent weicher ist als der der traditionellen Zildjian Modelle.

Diese Becken sind dafür bekannt, dass sie knackige Töne erzeugen, die gut zu jedem Musikstil passen, aber das Set ist ideal für Rock oder leichten Blues. Es gibt zwar kein spezielles Ride-Becken, aber das 18-Zoll-Becken kann bei richtigem Anschlagen als solches fungieren. Außerdem ist das Set vielseitig und kann mit einem Stock, Schlägel oder Pinsel gespielt werden.

Mit diesen erhalten Sie sogar eine zweijährige Garantie, falls bei der Benutzung etwas schiefgeht.

Was andere sagen

Positiv: Das Zildjian L80 Cymbal Set hat eine satte 96-Prozent-Zustimmungsbewertung auf Amazon. Es gibt nur wenige negative Kommentare über das Set, und die positiven Bewertungen lenken die Aufmerksamkeit auf die Qualität und den sauberen Klang dieser leisen Becken. Viele Nutzer waren auch in der Lage, die Becken an ihren Musikgeschmack und -stil anzupassen.

Negativ: Es wurde nur eine negative Bewertung abgegeben, und diese enthält nicht viele Informationen. Der Nutzer behauptet lediglich, dass die Becken für seinen musikalischen Geschmack zu leise waren und er sie wahrscheinlich weiterverkaufen wird.

Der Zweitplatzierte Quiet Cymbals


UFO Low Volume Becken-Pack

Das UFO Low Volume Cymbal Pack ist preiswerter als das Zildjian L80 Set und enthält alle grundlegenden Beckengrößen, die in einem regulären Kit zu finden sind. Das Material ist hochwertig und langlebig; außerdem können die Becken mit Standard-Becken für lustige Effekte gestapelt werden.

Merkmale & Vorteile

  • Enthält eine Hi-Hat, ein Crash und ein Ride
  • 70 bis 75 Prozent leiser als Standard-Zimbeln
  • Stapelbar mit regulären Zimbeln
  • Hergestellt aus Zink
  • Wird mit einer Tragetasche geliefert
  • Gewicht: 8,35 Pfund

Profis

  • Einfach zu installieren und kann mit elektrischen Bausätzen verwendet werden
  • Die Tragetasche erleichtert den Transport zum und vom Studio
  • Die Fahrt hat einen Durchmesser von 20 Zoll

Nachteile

  • Es besteht keine Garantie
UFO Low Volume Becken-Pack

UFO Low Volume Becken-Pack

Redaktioneller Rückblick

Auf den ersten Blick fällt das UFO Low Volume Pack nicht allzu sehr auf, bis man einen Blick auf die tatsächliche Qualität der Stücke wirft. Dieses Set ist aus Zink gefertigt, das anfälliger für Beschädigungen ist als Bronze, aber auch erstklassige Töne erzeugt, die jazzig und tief sind. Im Gegensatz zu anderen Sets enthält das UFO Pack ein 20-Zoll-Ride, das das 16-Zoll-Crash und die 14-Zoll-Hi-Hat ergänzt.

Dieses Set kann mit einem elektrischen Kit verwendet werden - obwohl der Auslöser nicht enthalten ist - und wird mit einer Tragetasche für die Bequemlichkeit geliefert. Das Set ist erschwinglicher als das Zildjian L80-Set und kann von Anfängern und fortgeschrittenen Spielern verwendet werden, die in ihren Wohnungen oder Studios üben müssen.

Was andere sagen

Positiv: Viele Rezensenten genossen die reduzierten Kosten für dieses Set und die einfache Verwendung der Becken mit älteren Drumkits. Obwohl ihr Zink-Material verformbarer ist als Bronze, können diese Becken einen Schlag einstecken und eignen sich hervorragend zum Trainieren und Üben, besonders für junge Schüler.

Negativ: Es gab nicht viele negative Kritiken. Ein häufiger Kommentar war jedoch, dass die Hi-Hat einen leicht blechernen Klang hat, der auffällt, wenn sie zu hart angeschlagen wird.

Die besten preisgünstigen leisen Cymbals


Sabian QTPC501 Quiet Tone Übungs-Becken-Set

Wenn Sie über die Kosten für leise Becken besorgt sind, wird das Sabian Quiet Tone Practice Set den Tag retten, da es sowohl erschwinglich als auch langlebig ist. Sie eignen sich hervorragend für eine starke Beanspruchung, der sie im Bandunterricht, im Privatunterricht oder bei tiefgehenden Sessions ausgesetzt sein könnten.

Merkmale & Vorteile

  • Set enthält eine Hi-Hat und einen Crash
  • Jedes Becken hat eine definierte Glocke und Kante, die scharfe, klare Töne erzeugt
  • Reagieren wie normale Becken
  • Fertig mit einer haltbaren Metalllegierung
  • Beständig gegen Beulen und Flecken
  • Gewicht: 5,25 Pfund

Profis

  • Kann Schlägen mit einer Vielzahl von Werkzeugen widerstehen
  • Erzeugen Sie ein klar definiertes Geräusch
  • Definierte Form und Glocke

Nachteile

  • Bausatz enthält nur zwei Becken
Sabian QTPC501 Quiet Tone Übungs-Becken-Set

Sabian QTPC501 Quiet Tone Übungs-Becken-Set

Redaktioneller Rückblick

Das Sabian Quiet Tone Practice Set enthält leise Becken, die für heavy-duty Praxis entwickelt wurden. Das Material ist glatt und langlebig und kann mit einer breiten Palette von Werkzeugen angeschlagen werden, so dass Musiker mit Klang und Technik experimentieren können. Das erzeugte Geräusch ist scharf und klar und tendiert zu höheren Tönen als die Töne, die traditionell von kleinvolumigen Becken erzeugt werden.

Neben dem knackigen Rauschen ist ein weiteres hervorragendes Merkmal ist die Gesamtform der Stücke. Während kleinvolumige Becken unter einer flacheren Form leiden, haben diese Becken eine definierte Kante, Glocke und Form, die den Klang verdeutlichen.

Wenn es um die Verfügbarkeit von Teilen geht, gibt es eine 13-Zoll-Hi-Hat und ein 18-Zoll-Crash, die für Jazz- und Rocksongs geeignet sind. Insgesamt ist das Kit erschwinglich und wird eine lange Zeit halten, was es zu einer guten Wahl für Leute mit einem kleinen Budget macht.

Was andere sagen

Positiv: Bei den Bewertungen auf Amazon waren 85 Prozent der Rezensionen durchweg positiv, etwa 15 Prozent waren durchschnittlich, aber nicht negativ. Eines der größten Merkmale, die genannt wurden, war, dass die Hersteller dieses Sets den einzigartigen Beckensound nicht geopfert haben, um Kosten zu sparen. Die Benutzer konnten immer noch qualitativ hochwertige Töne erzeugen, während sie 70 Prozent weniger Lärm machten. Vor allem Lehrer fanden die Becken ideal für Bandklassen und Privatunterricht.

Negativ: Die 15 Prozent der Bewertungen, die durchschnittlich waren, konzentrierten sich auf den Klang selbst. Einige Nutzer mochten den scharfen Klang nicht, der durch die Metalllegierung erzeugt wird, und hielten ihn für ziemlich knirschend, aber immer noch brauchbar.

Das beste leise traditionelle Becken


Meinl Cymbals Special Effects Set

Diese Sets enthalten ein leises Beckenpaar, das robust genug ist, um von Musikern verwendet zu werden, die ständig üben und Shows spielen. Obwohl sie einen reduzierten Geräuschpegel bieten, sind sie für den regelmäßigen Gebrauch zusätzlich zu den leisen Sessions zu Hause konzipiert. Folglich ist eines dieser Sets perfekt für jemanden, der nicht zwei separate Beckensätze kaufen möchte.

Merkmale & Vorteile

  • Enthält eine Glocke, einen Crash und ein Porzellan
  • Perfekt zum Erzeugen von Spezialeffekten und einzigartigen Sounds
  • Sonderanfertigung
  • Präzisionsgehämmert für idealen Klang
  • Erzeugt knackige, hohe Töne
  • Gewicht: 6,6 Pfund

Profis

  • Einfach zu installieren und zu verwenden
  • Hergestellt aus einer langlebigen und dennoch knackigen B10-Legierung
  • Set enthält ungewöhnliche Becken für Spezialeffekte

Nachteile

  • Das Set enthält weder ein Ride noch eine Hi-Hat, zwei der traditionelleren Modelle
Meinl Cymbals Special Effects Set

Meinl Cymbals Special Effects Set

Redaktioneller Rückblick

Am Anfang war es schwierig zu entscheiden, ob ich das Meinl Cymbals Special Effects Set empfehlen soll oder nicht. Es ist definitiv eine Option mit geringem Volumen, die immer noch viel von dem Knistern und dem Funken enthält, den man mit traditionellen Becken assoziiert. Dieses Set ist erschwinglich und wird aus hochwertigem B10 gefertigt, was für eine langlebige Oberfläche sorgt, die es den Instrumenten erlaubt, beim Üben und bei regelmäßigen Jam-Sessions einiges auszuhalten.

Außerdem ist der Klang der Meinl Cymbals auf den Punkt. Die erzeugten Töne sind klar, knackig und am unteren Ende des Spektrums, was ihnen hilft, durch die Musik zu schneiden, ohne so laut zu sein, dass sie den Rest des Songs stören. Dies ist eines der wenigen Sets von Low-Volume-Becken, das tatsächlich einen tieferen, trockeneren Sound erzeugt. Die meisten neigen aufgrund der reduzierten Lautstärke dazu, hohe, knackige Sounds zu produzieren.

Dieses Set enthält einige Spezialbecken, die für weniger traditionelle Klänge entwickelt wurden - dazu gehört das China-Becken, das verwendet werden kann, um der Musik ein besonderes Flair zu verleihen. Insgesamt sind diese einzigartigen Becken für Anfänger und Experten gleichermaßen geeignet.

Was andere sagen

Positiv: Diese Becken sind hoch bewertet, 93 Prozent der Rezensionen auf Amazon haben eine positive Bewertung. Eines der wichtigsten Highlights, die Musiker bemerkten, war die Fähigkeit der Becken, durch andere Instrumente zu schneiden, ohne die Ohren zu beschädigen oder störend zu sein. Die Leute genossen auch die glatte, bronzene Oberfläche und den trockenen Klang, den man von diesen Becken bekommen kann.

Negativ: Die Hauptbeschwerde von Einzelpersonen bezog sich auf das kurze Abklingen des Tons.

Das beste teure Leise-Becken


Agean R-Series Low Noise Cymbal Pack Box Set

Diese leisen Becken wurden in der Türkei aus B20-Bronze handgefertigt und sind so konzipiert, dass sie ultra-leise sind und dennoch hochwertige Töne erzeugen. Obwohl sie mit mehr als $600 teuer sind, ist die Agean R-Serie langlebig und soll Jahrzehnte überdauern.

Merkmale & Vorteile

  • Set enthält eine Hi-Hat, ein Crash und ein Ride
  • Becken produzieren 70 Prozent weniger Lärm als normale Becken
  • Hergestellt aus B20-Bronze
  • Löcher werden von Hand gebohrt
  • Kommt mit einer lebenslangen Garantie
  • Gewicht: 13,23 Pfund

Profis

  • Hochwertig und langlebig
  • Erzeugen Sie klare Töne
  • Inklusive Tragetasche

Nachteile

  • Extrem teuer
Agean R-Series Low Noise Cymbal Pack Box Set

Agean R-Series Low Noise Cymbal Pack Box Set

Redaktioneller Rückblick

Das Agean R-Series Low Noise Box Set ist
ideal für Personen, die ein Beckenpaket wünschen, das über Jahre hinweg hält. Die
B20-Rezeptur ist extrem langlebig und wurde entwickelt, um knackige,
klare Töne zu erzeugen, die hervorstechen. Diese Becken produzieren etwa 70 Prozent weniger Lärm
als die Standard Agean Modelle und werden in der Türkei handgefertigt, was die Kosten
auf mehr als $600.

Jedes Loch wird von Hand in das Metall gebohrt, um die richtige Platzierung und den richtigen Sound zu gewährleisten. Das komplette Box-Set hat eine 14-Zoll-Hi-Hat, ein 16-Zoll-Crash und ein 20-Zoll-Ride. Eine Tragetasche ist ebenfalls enthalten, so dass Sie mit jedem Stück im Studio oder in der Wohnung hin und her gehen können.

Außerdem gibt es eine lebenslange Garantie auf die
Herstellung. Wenn etwas schief geht, können Sie vielleicht Ihr Geld
zurück und ein Ersatzset.

Insgesamt sind diese Becken zwar super-teuer,
sie können als großartiges Sammlerstück dienen, das auch praktisch und schön ist
zu verwenden.

Was andere sagen

Positiv: Sechsundachtzig Prozent der Bewertungen für die Agean R-Serie sind positiv, wobei diese von Käufern stammen, die die Schönheit der Becken und den klaren Klang, den sie produzieren, genossen haben. Viele andere waren überglücklich, ein Sammlerstück zu haben, das langlebig genug ist, um jahrelang im Dauereinsatz zu bleiben. Es wurde auch angemerkt, dass die Becken einfach zu installieren und zu tragen sind.

Negativ: Etwa 14 Prozent der Bewertungen waren negativ und konzentrierten sich weitgehend auf die Kosten der Becken, wegen der Steuern, die für den Import erforderlich sind. Einige Nutzer merkten auch an, dass die Löcher eine raue Qualität haben könnten, da sie von Hand markiert und gebohrt werden.

Die Quintessenz


Zildjian L80 Low Volume Quiet Cymbal Set

Es gibt viele hochwertige leise Becken auf dem Markt. Insgesamt ist das beste Set das Zildjian L80 Low Volume Quiet Cymbal Set wegen der Qualität der Musik und der hohen Töne, die es erzeugen kann. Dennoch gibt es großartige Low-Budget-Optionen und auch einige traditionellere Modelle.

Einkaufsführer für leise Cymbals


Becken sind ein wesentlicher Bestandteil eines jeden kompletten Schlagzeugs. Die Art der Becken, die ein Musiker hat, beeinflusst grundlegend, welche Art von Klängen er beim Spielen nutzen kann. Wie bei allen Becken ist es wichtig, den richtigen Satz leiser Becken zu finden, damit Sie die Musik spielen können, die Sie wollen, wann Sie wollen, und dies sind einige der wichtigsten Eigenschaften, die Sie vor dem Kauf überprüfen sollten.

Kleinvolumige Beckengrößen

Zuerst wollen Sie die richtige Becken
Größe. Die Größe beeinflusst den Ton und den Klang des Beckens, wobei kleinere
höhere Töne erzeugen und größere, rundere Modelle tiefere Töne erzeugen. Die
Form kann auch wichtig sein, aber das ist ein Thema für später.

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Arten von Becken, die Sie erwarten können:

Splash-Becken (6 bis 12 Zoll) - Diese werden oft für Akzente innerhalb einer breiten Palette von Musikstilen verwendet.
Hi-Hats (13 bis 15 Zoll) - Diese bestehen aus zwei Becken, die übereinander gestapelt und gleichzeitig gespielt werden. Das obere Becken ist schwerer als das untere, um einen besseren Klang zu erzeugen.
Crash-Becken (14 bis 20 Zoll) - Größere Becken werden typischerweise für Akzente verwendet, wie bei den Splash-Modellen.
China - Ein China-Becken gibt es in den Größen Splash und Crash, hat aber einen gebogenen Bogen.
Ride (19 bis 24 Zoll) - Der größte Beckentyp, der einen der tiefsten Töne hat.

Stellen Sie vor dem Kauf eines leisen Beckens sicher, dass Sie wissen, welche Größe Sie für Ihr Kit benötigen. Wenn Sie bereits einige Becken haben und nur leisere Versionen wünschen, können Sie auf der Grundlage dieser Informationen eine Entscheidung treffen und dann weitermachen.

Der richtige Cymbal-Stil für Sie

Der Stil des Beckens, das Sie besitzen, wird den Klang Ihrer Musik verändern. Wenn Sie versuchen, einen bestimmten Stil zu spielen, wie z. B. Jazz oder Rock, dann wollen Sie ein Instrument, das den richtigen Klang erzeugt.

Im Allgemeinen sind Jazz und Blues eher mit dem trockeneren, dunkleren Klang kompatibel, der oft von größeren, abgerundeten Modellen erzeugt wird. Wenn Sie Pop oder Rock spielen, dann wollen Sie einen hellen, knackigen Sound, der den Rest der Instrumente durchschneidet. Die Becken, die diese Art von Sound erzeugen, sind typischerweise kleiner.

In diesem Sinne sind Ride- und große Crash-Symbole ideal für Jazz und Blues. Wenn Sie ein Rockmusiker sind, dann werden Sie Hi-Hats oder ein kleineres Crash oder Splash benötigen, um saubere Sounds zu erzeugen.

Ihr Budget

Als nächstes gibt es Ihr Budget zu beachten. Da Becken in Größe und Qualität variieren, gibt es auch eine breite Preisspanne. Während es möglich ist, ein Becken oder sogar einen Satz für unter $100 zu bekommen, werden diese von geringer Qualität sein und nicht immer großartig klingen.

Im Durchschnitt kann ein Schlagzeuger mit folgenden Ausgaben rechnen
zwischen $150 und $350 ausstatten, manchmal auch nur mit einem einzigen
Becken. Das klingt nach viel, aber ein Instrument zu diesem Preispunkt wird
in gutem Zustand ist und lange hält, weshalb sich Musiker für
so viel zu investieren.

Für Leute, die so schick wie möglich sein wollen, gibt es Becken, die ab $500 und $600 für ein einzelnes Stück kosten. Diese sind super-haltbar und dazu gedacht, lange zu halten, können aber auch die Bank für Sie brechen, wenn Sie nicht entsprechend budgetieren. Aus diesem Grund kaufen nur die erfahrensten oder engagiertesten Musiker diese Modelle.

Verfügbare Materialien

Wenn es um Becken geht, gibt es vier Materialien, auf die Sie stoßen könnten: Bronze, Messing, vernickelter Edelstahl und proprietäre Legierungen. Jede davon beeinflusst die Haltbarkeit eines Beckens und den Klang, den das Becken erzeugt, wenn es angeschlagen wird. Aus diesem Grund müssen Sie wissen, welches Metall zur Herstellung eines Beckens verwendet wurde, an dem Sie interessiert sind; andernfalls könnten Sie mit einem leisen Becken mit dem falschen Klang enden.

Bronze

Bronze ist der häufigste Werkstoff und wird
in einer Reihe von Legierungen, oder Kombinationen von Metallen verwendet. Bronze selbst ist eigentlich
eine Legierung aus Kupfer und Zinn. Diese beiden unedlen Metalle haben eine gravierende
Auswirkung auf den Klang Ihrer Becken, wobei ein hellerer Klang von diesen
die mehr Zinn enthalten.

Zahlreiche leise Becken werden aus Bronze hergestellt, wobei auch Anteile von Kupfer und Zinn enthalten sind. Diese werden mit Bezeichnungen wie B20 versehen, das aus 80 Prozent Kupfer und 20 Prozent Zinn besteht. B20 hat viele Namen, je nach Marke, die Sie wählen - Zildjian nennt diese Mischung zum Beispiel "Zildjian Secret Alloy".

Wenn Sie ein leises Becken mit einer B8-Beschriftung sehen,
ist es immer noch aus Bronze gefertigt. Dies ist eine Legierung, die aus etwa 92 Prozent Kupfer
und 8 Prozent Zinn, was ein Becken billiger, aber auch heller und höher klingend macht.
Vielleicht erkennen Sie hier einen Trend: Jedes Becken mit einem Etikett, das ein "B" und dann eine
Zahl steht, sagt Ihnen, wie viel Zinn in dem Stück enthalten ist. Dies kann Ihnen bei der Auswahl eines
Becken mit dem richtigen Klang für Ihre Musik auszuwählen.

Messing

Wenn Sie neue Becken kaufen, vermeiden Sie Messing.
Dieses starre Metall wird in Becken verwendet, die für Anfänger gedacht sind, und ist anfällig
zum Knacken und zum Erzeugen von unangenehmen Tönen. Außerdem erzeugt es hohe Töne, die
in Ihrem Set fehl am Platz klingen, und mit Messing ist es schwierig,
Stile, die auf tiefe, dunkle oder hohle Töne angewiesen sind. Im Allgemeinen werden Sie nicht in der Lage sein
leise Becken aus Messing zu finden.

Neusilber

Neusilber ist ein verformbares Material, das
typischerweise über ein breites Becken aus Edelstahl gelegt wird. Es ist eine Legierung aus Kupfer
und Nickel und kann von Anfängern, Fortgeschrittenen und sogar Profis verwendet werden,
je nachdem, wie viel Nickel verwendet wird.

Im Allgemeinen erzeugt Neusilber einen hellen
Ton, aber es fehlt der Schimmer.

Proprietäre Legierungen

Leider kann Ihnen dieser Leitfaden nicht sagen, aus welchen Bestandteilen eine proprietäre Legierung besteht. Wenn Sie dies sehen, bedeutet es, dass der Hersteller eine einzigartige Mischung von Metallen verwendet und die Formel zu einem Firmengeheimnis gemacht hat. Einige Firmen, wie Zildjian oder Sabian, verwenden diese Art von Legierung.

Fazit

Personen, die in einer überfüllten Umgebung oder in einem Bereich mit begrenzter Lautstärke üben müssen, sollten in einen Satz dieser hochwertigen, leisen Becken investieren. Sie sind in einer breiten Palette von Materialien, Klangfarben und sogar Größen erhältlich, so dass es immer ein Set gibt, das gut zu Ihrem Musikstil passt.

Achten Sie einfach auf einige der oben hervorgehobenen Merkmale, einschließlich des Stils des Beckens und des primären Materials, aus dem jedes Becken hergestellt ist. Diese Merkmale haben einen starken Einfluss auf den Klang eines Beckens und können sogar beeinflussen, wie leise das Becken sein kann.

Gekennzeichnetes Bild: Pixabay

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman
Nach oben blättern